Forschungsgruppe Meilensteine e.V.


Jahrestagung 2019, Reetzerhütten (Brandenburg)
vom 20. - 22. September 2019

Die Jahrstagung 2019 fand im Hotel "Alte Hölle" in Reetzerhütten statt. Reetzerhütten ist Teil der amtsfreien Gemeinde Wiesenburg/Mark im Landkreis Potsdam-Mittelmark im Südwesten des Bundeslandes Brandenburg. Folgende drei fachliche Gründe sprachen für die Wahl dieses Tagungsortes: Zum einen war dieses Gebiet bis 1815 ein Teil von Kursachsen und danach preußisches Gebiet. Zum anderen liegt diese Gemeinde heute an der Grenze zu Sachsen Anhalt. Damit war uns die Möglichkeit gegeben, auf der Rundfahrt am Sonntag (22.09.) preußische und anhaltische Meilensteine als auch kursächsische Distanzsäulen zu besichtigen.
Die Anreise erfolgte bereits im Verlauf der Freitags.
Bereits am Nachmittag traf sich der Vorstand zu einer erweiterten Vorstandssitzung, um die Mitgliederversammlung abschließend vorzubereiten und um redaktionelle Absprachen zum Meilensteinjournal MJ 78 vorzunehmen.
Am gemeinsamen Abendessen aller an der Jahrestagung teilehmenden Mitglieder konnten schließlich neueste Erfahrungen des vergangenen Jahres ausgetauscht und neue Bekanntschaften zwischen alten und neuen Mitgliedern geknüpft werden.
Am Sonnabendvormittag fand dann zunächst die geschlossene Mitgliederversammlung statt.
Viele Aktivitäten bereicherten das Vereinsleben im Jahr 2018.
Einen Auszug des Berichts finden Sie hier.
Am Sonnabendnachmittag traf noch die Vertreterin der Denkmalschutzbehörde ein, die, wie wir - die Mitglieder Vereins - mit großem Interesse den Vorträgen folgten.
Erstmalig nahm an unserer Jahrestagung Herr Per Winther aus Søborg/Dänemark teil. Er stellte uns die "Dansk Vejhistorisk Selskab" (Dänische Gesellschaft für Straßengeschichte), deren Mitglied er ist, vor. Die Themen der anderen Vorträge können Sie auf der Übersicht der rechten Seite entnehmen.
Am Sonntag fand dann die Exkursion zu folgenden Meilensteinen der Region statt:
Reuden und Reetz an der B 246, Niemegk an der L 82/L 83, Dietersdorf, Treuenbrietzen, Buchholz, Elsholz und Beelitz jeweils an der B 2, Brück an der B 246, und Bad Belzig.
Informationen und Fotos zur Rundfahrt erhalten Sie hier.

Fachvorträge am Sonnabendnachmittag:

     - Grußworte -

1. Herr Grell/Bernau:
     „Meilensteine in der Region Fläming“

2. Herr Schröter/Berga:
    „Der Gielsdorfer Meilenstein“

3. Herr Winther/Søborg:
    „Vorstellung der Dansk Vejhistorisk Selskab und
     dänischer Meilensteine"

4. Herr Grell/Bernau:
    „Die Restaurierung des Meilensteins bei Plöwen"

5. Herr Brumm/Oldenburg:
    „Distanzmarkierungen in der Freien und Hansestadt Hamburg“

6. Herr Zimmermann/Berlin:
    „Filmbericht: Alte Hamburger Poststraße in Flatow“

7. Herr Zimmermann/Berlin:
    „Filmbericht und Informationen zum Kilometerstein '1' in Zossen“



Weitere Bilder -
vor - während - und nach
unserer Jahrestagung hat auch unser Mitglied Manfred Schröter veröffentlicht.



Zurück zur Startseite